Pegelsensor EPS

Home / Pegelsensor EPS

Einschraub-Pegelsensor - EPS

Hydrostatische Wasserstandsmessung

EPS-250-MA
  • Langzeit-stabile Messwerte dank hydrostatischem Messprinzip
  • Messbereich 0 - 2.5 m Wassersäule (0 - 250 mbar)
  • Unemfindlich gegenüber Verschmutzung
  • Praktisch wartungsfrei
  • Ideal für die Messwerterfassung für die Ansteuerung von Filtern (z.B. Trommel- oder Bandfilter)

Sensor - Einschraubpegelsensor EPS: 219,- € (inkl. 19% MwSt.) zzgl.Versandkosten (Lieferbeschränkungen)

 

Exakte Wiederholbarkeit - auch bei schmutzhaltigem Wasser.

Der SENECT EPS Pegelsensor misst den Wasserstand einer Flüssigkeit durch die Messung des hydrostatischen Drucks.

Durch diese Methode ist die Messung unempfindlich gegenüber Verschmutzungen und biologischem Aufwuchs, weshalb die EPS Pegelsensoren ideal für den Einsatz bei Trommel- und Endlosband-Filtern geeignet sind.

Neben diesem Einsatzgebiet finden die universell verwendbaren EPS Pegelsensoren auch Anwendung bei der Füllstandsmessung und -regelung oder bei der Druckmessung und dadurch bei der Kontrolle des Betriebs von Belüftern.

 

 

Einschraub-Pegelsensor EPS

Hydrostatische Wasserstandsmessung